Apfelwein International
präsentiert

Schirmherr von Apfelwein International

Peter Feldmann, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main

Peter Feldmann, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main

 

Grußwort

Sehr geehrte Damen und Herren,
verehrte Apfelwein-Liebhaber,

ich begrüße Sie ganz herzlich zur Internationalen Apfelweinmesse. Ich freue mich sehr, dass diese kulinarische Veranstaltung heute in Frankfurt am Main stattfindet.

Kein anderer Standort ist wohl passender für dieses Fest als Frankfurt. Besucher aus aller Welt sollten es sich bei einem Aufenthalt in der Mainmetropole nicht entgehen lassen, einen Schluck des Frankfurter "Äppler" zu kosten.

In diesem Jahr hat zum ersten Mal die "CIDER WEEK" stattgefunden, welche bereits im Voraus an fünf ausgewählten Orten mit Apfelwein Tastings auf die Messe eingestimmt hat. Diese Woche war allerdings nur ein Vorgeschmack auf das, was uns heute erwartet.

Im Mittelpunkt der Internationalen Apfelweinmesse steht natürlich der Apfelwein in seinen verschiedensten Facetten. Jedoch ist der Apfel nicht die einzige vertretene Obstsorte. So kommen wir unter anderem auch in den Genuss eines exklusiven Kirschweines aus unserem diesjährigen Gastland Dänkemark. Allein unser Nachbar aus dem Norden ist heute mit acht Produzenten vertreten. Insgesamt werden über 90 Aussteller aus 15 Nationen und drei Kontinenten erwartet, die uns die besten 500 Apfelweine und ähnliche Getränke vorstellen.

Ich wünsche allen Anwesenden eine köstliche Zeit auf der Apfelweinmesse. Lassen Sie sich von der Variantenvielfalt unseres Nationalgetränks überraschen und genießen sie den Tag wie auch Ihre Getränke

Herzlichst

Ihr Peter Feldmann

Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main